Ostern 2009 findet die 2.Baja Saxonia in Leipzig statt.
Wir sind mit Servicetruck und 4 Teams am Start.
MAN Daktec

Für DAKTEC starten

Dr.Uli Müller auf Mercedes G 500
Peter Mühmel auf Mitsubishi V20
Torsten Klose auf Landrover Discovery II
Robin Krüger auf Suzuki Samurai

Nach diversen erfolgreichen Wüstenrallys wird der Toyota EVO von Uli Müller zur Zeit bei DAKTEC technisch auf die Grand Erg Rallye 2009(Mai) in Tunesien vorbereitet.Für die regionalen Veranstaltungen hat das Team Müller einen Mercedes G 500 angeschafft um so den bewährten Toyota für die Langstreckenrallys zu schonen.Auch Peter Mühmel, zuletzt erfolgreich bei der Rallye Erg Oriental, startet mit seinem Mitsubishi V6, bei dem diverse fahrwerkstechnische Veränderungen bei DAKTEC vorgenommen wurden.
Neu im 4x4-Team, jedoch schon wüstenerfahren (zuletzt auf einem Quad bei der Erg Oreintalrallye) ist Torsten Klose aus Königs- Wusterhausen bei Berlin, für den extra ein Landrover Discovery aufgebaut wurde.
Mit viel Wüstenerfahrung, jedoch bisher als Co auf dem heißen Sitz , startet Robin Krüger (19) auf einem Einsteiger- Suzuki Samurai und tritt damit endgültig in die Fußstapfen von Teamchef (und Vater :-) Matthias Krüger
Wir freuen uns auf eine faire Veranstaltung aund natürlich auf gutes Wetter.

mk
 
    Liveberichterstattung auf marathonrally.com

www.daktec.de
 by Autohaus-Krüger-GmbH
Göttliner Str.14-15
14712 Rathenow
Tel  03385-57190
Fax 03385-571913
Geschäftsführer Matthias Krüger
eingetragen im Handelsregister Potsdam: HRB 8390
Steuernummer Finanzamt Nauen:051-105-02771
zugehörig zur Handwerkskammer Potsdam
und zur IHK Potsdam



Home